Herbstaktion 20% Rabatt noch

Tage
Stunden
Minuten
Sekunden

Wiedervorlage & CRM organisieren

Die Highlights
    Add a header to begin generating the table of contents
    orgaMAX Wiedervorlagen

    Strukturierte Pflege Ihrer Kontakte

    Die orgaMAX Wiedervorlagen helfen Ihnen tatkräftig dabei, Struktur in Ihre tägliche Arbeit zu bringen und keine wichtigen Termine, Telefonate, E-Mails oder Deadlines zu vergessen.

    Wiedervorlagesystem Ordnung statt Chaos

    Was ist eigentlich eine Wiedervorlage?

    Was ist eigentlich eine Wiedervorlage? Die Wiedervorlage (Abkürzung Wv. oder Wvl.) ist mit einem Follow-up vergleichbar. Alle Aufgaben, die Sie nicht direkt bearbeiten können, die aber noch bearbeitet werden müssen, können Sie „auf Wiedervorlage legen“. Die Wiedervorlage ist also ein System aus Ordnungshilfen, das Sie an diese offenen To-dos und Termine erinnert. Für die Wiedervorlage werden klassisch Kalender, Ordner, Excel-Tabellen oder auch Wiedervorlagemappen oder Funktionen in E-Mail-Programmen wie Outlook benutzt.  Mit verschiedenen Listen und Tools verlieren Sie jedoch schnell den Überblick.

    Vielfältige Einsatzmöglichkeiten

    Mit der Wiedervorlageliste für Ihre Interessenten bearbeiten Sie Ihre Kontakte strukturiert. So verlieren Sie nie mehr Ihre wichtigen Interessentenkontakte aus den Augen. Eine Wiedervorlage kann dabei nicht nur zu einem Kontakt aus der Interessentendatenbank angelegt werden. Wiedervorlagen sind vielfältig einsetzbar und können auch zu Kunden, Angeboten und Aufträgen erzeugt werden. So lassen sich alle wichtigen Vorgänge Ihrer Vertriebsaktivitäten im Nachhinein nachvollziehen.

    Mit nur wenigen Klicks zur Wiedervorlage

    Die Erstellung der Wiedervorlage erfolgt intuitiv über ein Eingabefenster. Dafür beschreiben Sie im Betreff bzw. in den Notizen einfach die Aufgabe zu diesem Kontakt oder Vorgang. Definieren Sie Zuständigkeiten und legen Sie ein Fälligkeitsdatum fest. Fertig ist die Wiedervorlage. So haben Sie Tag für Tag einen Überblick über die fälligen Aufgaben, die Sie nach und nach abarbeiten können. Dort können Sie z.B. das Ergebnis der Kontaktaufnahme festhalten oder auch bei Bedarf eine neue Wiedervorlage erstellen. Schritt für Schritt dokumentieren Sie so Ihre Aktivitäten zum jeweiligen Interessenten oder Kunden.

    Nie wieder wichtige Aufgaben vergessen

    Arbeiten Sie häufig mit Erinnerungen in Ihrem elektronischen Kalender, um bloß keine wichtigen Termine zu vergessen? Wenn Sie auch an wichtige Aufgaben innerhalb Ihrer Bürosoftware erinnert werden möchten, aktivieren Sie diese Funktion ganz einfach per Mausklick in orgaMAX. Ist der Fälligkeitszeitpunkt erreicht, bekommen Sie eine automatische Mitteilung. Sie brauchen dann nur noch die die Wiedervorlage mit der Aufgabe öffnen und bearbeiten.

    Gesprächsergebnisse festhalten und weiteres Vorgehen festlegen

    Haben Sie eine Aufgabe erledigt und z. B. den zu kontaktierenden Kunden erreicht, können Sie in der Wiedervorlage eine Gesprächsnotiz festhalten. Haben Sie ein weiteres Gespräch vereinbart oder wünscht der Kunde ein aktualisiertes Angebot? Sortieren Sie das Ergebnis in eine vordefinierte Kategorie ein und entscheiden Sie, ob eine weitere Wiedervorlage erstellt werden soll. So verlieren Sie die wichtigsten Punkte nicht aus den Augen.

    Wiedervorlagen automatische Dokumentation in der Historie

    Automatische Dokumentation in der Historie

    Ihre Wiedervorlagen werden nicht nur in der Wiedervorlageliste im Bereich “Office” hinterlegt. Damit Sie auch in der Kunden- oder Interessentenansicht jederzeit über den aktuellen Stand informiert sind, wird die Wiedervorlage auch gleichzeitig in der jeweiligen Historie des Kontaktes gespeichert. So ist eine lückenlose Dokumentation jederzeit gewährleistet.

    Scroll to Top